Tex-Mex-Hackpfanne mit Fry `n` Dip
Rezepte

Tex-Mex-Hackpfanne mit Fry `n` Dip

Zubereitungszeit: ca. 20-25 Minuten

Für 10 Personen

 

Zutaten

1,5 kg McCain Fry `n` Dip

1,5 kg Rinderhackfleisch

2 ½  Knoblauchzehe

2 ½  mittelgroße Zwiebel (175g)

5 EL Speiseöl

2 ½  kleine Dosen Gemüse-Mais (375g)

Je 2 ½  Paprika, rot und grün (1 kg)

200 g Tomatenmark

5 EL Mehl

375 ml Fleischbrühe

1 Bund Petersilie oder Koriander

Salz

5 TL Cayennepfeffer 

2 ½ TL Zimt

 

Zubereitung

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehe schälen und klein hacken. Petersilie oder Koriander waschen, trocken schütteln, vom Stängel zupfen und hacken.Paprikaschoten waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

 

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Hackfleisch darin anbraten. Tomatenmark, Paprikawürfel, Mais und Knoblauch und Mehl hinzufügen. Fleischbrühe einrühren und mit Salz, Cayennepfeffer und Zimt abschmecken. 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Fry `n` Dip nach Vorgabe frittieren und dazu servieren.