Pfefferkotelett mit Grill-Rösti-Ecken und Potato Wedges Skin-on
Rezepte

Pfefferkotelett mit Grill-Rösti-Ecken und Potato Wedges Skin-on

Für 10 Personen

 

Zutaten

5 EL bunte Pfeffermischung

2 ½ EL frische Rosmarinnadeln

10 Koteletts vom Schwein à 180 g

5 Bund Rucola

5 EL Olivenöl

5 TL Zitronensaft

Salz

560 g McCain Rösti-Ecken

750 g McCain Potato Wedges Skin-on

 

Zubereitung

Die Pfeffermischung grob zerstoßen oder mahlen.
Rosmarinnadeln sehr fein hacken, mit dem Pfeffer verrühren. Koteletts trocken tupfen und jeweils auf beiden Seiten in die Pfeffer-Rosmarin-Mischung drücken. Mit dem Handballen nachdrücken, damit die Würze haften bleibt.

 

Rucola waschen und putzen. Das Öl mit Zitronensaft und 1 Prise Salz verrühren, den Rucola darin wenden.

Die Potato Wedges Skin-on  nach Packungsangabe zubereiten.
Inzwischen die Pfefferkoteletts auf dem heißen Grill unter gelegentlichem Wenden in etwa 10 Minuten garen und die Rösti auf dem Grill beidseitig goldbraun werden lassen.

Koteletts salzen. Mit den knusprigen Rösti-Ecken und Potato Wedges Skin-on sowie dem Rucolasalat servieren.