Majoran-Minestrone mit Kartoffelwürfeln und Kräuternote
Rezepte

Majoran-Minestrone mit Kartoffelwürfeln und Kräuternote

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Für 10 Personen

 

Zutaten

400 g Easy Nature Potato Cubes

200 g Staudensellerie

400 g Lauch

400 g Möhren

4 Fleischtomaten

200 g grüne TK-Buschbohnen, geschnitten

2 Zwiebeln

4 Knoblauchzehen

4 EL Olivenöl

3 l Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer

1 Bund glatte Petersilie

2 Bund Majoran

10 EL Parmesankäse, gerieben

 

Zubereitung

TK-Bohnen auftauen lassen. Frischgemüse waschen und abtropfen lassen. Stangensellerie putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Lauch der Länge nach halbieren, waschen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Möhren schälen, der Länge nach halbieren und in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden.

 

Von den Fleischtomaten den Strunkansatz entfernen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie und Majoran waschen, trocken schütteln, vom Stängel zupfen und fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.

 

Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig angehen lassen.

Kleingeschnittenes Frischgemüse hinzufügen, leicht salzen und 3 Minuten mitdünsten. Dabei gelegentlich durchschwenken. Gemüsebrühe angießen, alles zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 10 Minuten leicht köcheln lassen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Bohnen und die abgetropften Easy Nature Potato Cubes hinzufügen.

 

Kurz vor dem Servieren Petersilie und Majoran unterrühren und mit Parmesankäse bestreuen.