Pommes-Schnitte im Vergleich

Pommes-Schnitte im Vergleich

Ergiebigkeit

Die McCain Qualität führt zu einer größeren Zufriedenheit und einem höheren Gewinn!

McCain Pommes Frites sind gleichmäßig lang und dadurch ergiebiger.

Eine höhere Ergiebigkeit bedeutet mehr Gewinn und eine größere Zufriedenheit.

 

Die Ergiebigkeit wird durch drei Faktoren bestimmt:

Schnittgröße: Dünner heißt ergiebiger

Trockenstoffe: Mehr Trockenstoffe bedeuten eine größere Ergiebigkeit

Länge: Längere Pommes frites sind ergiebger

                                             

 

             

Im rechten Behälter scheint die Menge größer zu sein. Das liegt daran, dass die McCain Pommes frites größere Zwischenräume erzeugen und mehr Trockenstoffe und weniger Wasser enthalten. Dies führt zu einer größeren Ergiebigkeit, volleren Tellern und höheren Gewinn!